2015
SPÄT-
BURGUNDER
Kalbenstein Gambach
trocken
Rotwein

27,00

36,00 / l

 

Qualitätswein trocken

Rz 0,1      S 5,7      13,5 % vol.

enthält Sulfite

Weinbeschreibung Download

 

 

Artikelnummer: 15125141 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

 

Großes Franken

Großes Franken – unsere Premiumweine. Durch selektive Handlese wird nur vollreifes, 100% gesundes Lesegut für diese Weine verwendet. Es folgt die Maischegärung in der offenen Bütte, das Unterstoßen des Tresterhutes von Hand mehrmals täglich und abschließend ein langes Feinhefelager im neuen kleinen Holzfass. Wir verwenden übrigens ausschließlich fränkische Barriquefässer aus der Spessarteiche, hergestellt vom einzigen Büttner Frankens – ebenfalls aus Eußenheim – Andreas Aßmann

Bis es soweit kommt ist im Vorfeld natürlich auch schon viel passiert! Hochklassige Weine zu produzieren bedeutet viel Liebe ins Detail zu stecken. Aus den Herzstücken der Lagen mit den besten Bedingungen von Boden und Klima, enorm ertragsreduzierte Erntemengen um die volle Kraft der Rebe in jede einzelne Beere hinein zu transportieren. Nur so bekommt man hochkonzentrierte Beeren für qualitativ einzigartige Weine mit hohem Lagerpotential

 

Lage

Der Kalbenstein in Gambach ist ein echtes Kleinod. Als einer der letzten ursprünglichen Terrassenlagen Frankens wächst hier seit Jahren unser bester Spätburgunder. Die Nähe zum Main, die aufsteigende Warmluft und der bis zu 60% steile Süd-West-Hang bieten ideale Bedingungen für den Weinbau. Die Besonderheit in der Region ist der obere Buntsandstein

 

Rebsorte

Spätburgunder

 

Verkostungsnotiz

Die Farbgebung zeigt ein dunkles und kräftiges Rubinrot.

Kräftige Aromen saftiger Waldbeeren, dunkler Kirschen, Feige und Cassis. Gewürze vom schwarzen Pfeffer, Wacholder und Nelke. Anklänge von feinem Karamell und Bitterschokolade. Samtig, ausdrucksstark mit langem Nachhall, perfekte Tanninstruktur und fein abgestimmte Säure. Am Gaumen voluminös mit viel Schmelz und Kraft

 

Speisenempfehlung

Zu Ochsenschwanzragout, gegrilltem Rumpsteak mit Rotweinjus, gebratener Gans mit Rotkohl, Wildgerichten wie Hirschrückensteak, Wildschweinbraten, Rehkeulenragout mit Äpfeln und Rosinen, geschmorte Rinderbäckchen mit Sellerie-Kartoffelstampf, zu Lamm als gebratenes Hüftsteak sowie geschmorte Lammschulter mit Pflaumen-Semmelgeröstel.
Rotweinrisotto – natürlich hergestellt aus diesem Spätburgunder – und für alle Zigarren-Fans…

 

Auszeichnung

Goldmedaille der Fränkischen Weinprämierung
Goldmedaille awc Vienna